kontakt

info [at] andremeier [dot] org

 

 

 

SOUND

compositions | improvisations | sound & algorithmic studies

listen to tracks on:

https://soundcloud.com/andr-meier-1


[cross-]cuts/loops
für grosses ensemble










Schweizer_II

Ensemble Phoenix Basel


Tracks:
1 - Gary Berger: Turbine (WP)
2 - André Meier: [cross-]cuts/loops (WP)
3 - Jannik Giger: CLASH2 (WP)
4 - Martin Jaggi: Spam
5 - Christophe Schiess: Hibernation (WP)


iTunes:
https://itunes.apple.com/ch/album/berger-meier-giger-jaggi-schweizer/id1000743730?app=music&ign-mpt=uo%3D4
United Phoenix Records:
http://www.unitedphoenixrecords.com/Home/Catalogue/Records/Schweizer_II.html



RESEARCH | SOUND STUDIES


 











studies

for prepared/amplified trumpet - algorithmic composition [lisp/pwgl] and improvisations

[work in progress]


listen to tracks on:

https://soundcloud.com/andr-meier-1/sets/sound-studies-solo-improvisations



 

study #1 for prepared trumpet

Die STUDY #1 (S/N-1) besteht aus mehreren Simulationen (S/N-1,1.1 bis 1.3 (Stand 08/2015)) eines programmierten Systems, welches aus drei sich überlagernden und  autonomen agierenden rhythmischen [pattern-basierenden] Prozessen aufgebaut ist. 


Jede Evalutation des Programms/Systems erzeugt jeweils eine neue Simulation. Die Simulationen weisen neben ihrer emergenten Klang-Struktur (aufgrund der stets ändernden Überlagerungen der Rauschschichten) auch "Synchronisations-Momente" (Pulsationen) auf, die als Reaktion einer (innerhalb der Simulation) zufällig gewählten vertikalen Kontext-Situation der drei Ebenen erscheinen; bei jedem pattern-match, erscheinen Varianten dieser Pulsationen (Emergenz auf einer zusätzlichen Ordnungsebene, und eine daraus resultierende Komplexitätsreduktion); das Programm wählt den Kontext (search-pattern) bei jeder Simulation neu und autonom aus.

 


S/N-1
sound-example.mp3 (2.38MB)
S/N-1
sound-example.mp3
(2.38MB)





.TXT

 

Komposition und Systemdenken

[2004]